Heiligenhafen und Neustadt in Holstein

Um etwas Urlaub vom Urlaub zu machen, haben wir einen Kurztripp nach Heiligenhafen unternommen, das letzte riiichtig heiße Sommer Wochenende. Und da ganz Hamburg an die Ostsee gefahren ist, und wir am Sonntag einfach nicht nach Hause kamen (35km Stau auf der A1 sowie B75 - Richtung Hamburg), sind wir noch in Neustadt in Schleswig Holstein eingekehrt.

 

Und was gabs zu sehen? Heiligenhafen hat einen wirklich schönen Yachthafen, in dem nie mein Boot stehen wird... eine tolle Promenade mit vielen tollen Sitz- und Liegemöglichkeiten und eine Nagelneue Seebrücke, welche einem Spielplatz gleichkommt. Topp! So sind die Steuergelder sinnvoll angelegt. Sieht gut aus, macht Spaß und gemütlich isses erst recht!

Da kommt man doch gerne wieder!